Luis Prantl ist neuer Coach in Traunstein

Die Basketballer des TV Traunstein bleiben mit der Verpflichtung von Luis Prantl ihrer Philosophie der Talentförderung auch auf der Trainerposition der Bayernliga-Herren treu. Trotz seines jungen Alters von erst 20 Jahren kann der gebürtige Wasserburger bereits eine beeindruckende Vita vorweisen.

Traunstein – So war er schon in den Trainerstäben der Bundesligisten TSV Wasserburg (Damen) und Medi Bayreuth aktiv. Von der höchsten deutschen Herrenspielklasse erhielt Prantl gar ein Stipendium und war damit Mitglied im Programm der besten sieben Nachwuchstrainer Deutschlands.

„Wir sind sehr glücklich, mit Luis Prantl als Headcoach und Christian Biebl als seinen Assistenten ein hochengagiertes Trainerteam für unser Bayernliga-Team verpflichtet zu haben“, betont Abteilungsleiter Franz Buchenrieder und fügt an: „Er repräsentiert eine junge und moderne Trainergeneration und bringt bereits viel Erfahrung aus professionellen Programmen mit. Da wir uns als Ausbildungsstandort für Talente verstehen und die Spielkultur des Vereins weiterentwickeln wollen, passt Luis hervorragend in unser Profil.“ Zuletzt wirkte Prantl beim SB Rosenheim als U16-Coach. re

Kommentare