Ligapokal: Acht Spiele im Kreis Inn/Salzach

Rosenheim/Mühldorf. – Im Fußball-Kreis Inn/Salzach sind die meisten Liga-Spiele, die für den Herbst noch geplant waren, bereits absolviert worden – nun nimmt der Ligapokal-Wettbewerb Fahrt auf.

Bereits unter der Woche finden acht Begegnungen statt, die noch als Nachtrag des ersten Spieltags zu werten sind. Darunter sind gleich drei Begegnungen in der Kreisliga sowie drei in der Kreisklasse.

In der B-Klasse hat der TSV Rohrdorf einen Kantersieg gelandet und ist damit gut in den neuen Bewerb gestartet. Die nächsten Spiele im Überblick:

Kreisliga

Gruppe 2:TSV Peterskirchen – FC Grünthal (Mittwoch, 19 Uhr), TSV Altenmarkt – TuS Traunreut (Mittwoch, 19.30 Uhr).

Gruppe 3:SV Mehring – SG Tüßling/Teising (Mittwoch, 19 Uhr).

Kreisklasse

Gruppe 3:SV Amerang – SV Seeon/Seebruck (Dienstag, 19.30 Uhr), TSV Breitbrunn-Gstadt – SpVgg Pittenhart (Mittwoch, 19.30 Uhr).

Gruppe 8:TSV Fridolfing – TSV Tittmoning (Dienstag, 19 Uhr).

A-Klasse

Gruppe 2:SV/DJK Götting – TuS Bad Aibling II (Dienstag, 19 Uhr).

B-Klasse

Gruppe 2:TSV Rohrdorf-Thansau – WSV Aschau 7:0 (3:0).

Gruppe 7:TSV Bad Endorf II – TV Obing II (Dienstag, 19.30 Uhr). tn

Kommentare