Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gaumeisterschaft der Bogenschützen in den Hallendisziplinen in Rosenheim

Landgraf mit dem höchsten Ergebnis

Am vergangenen Wochenende ermittelten die Bogensportler des Schützengaus Rosenheim ihre Meister in der Hallendisziplin. Aus drei Vereinen gingen 62 Starter in 21 unterschiedlichen Klassen - getrennt nach verschiedenen Bogenarten und Altersklassen - beim ausrichtenden SV Pang an die Linie.

Mit elf Schützen war die Schülerklasse A Recurve am teilnehmerstärksten besetzt, hier holte sich Stefan Gulden (BSG Raubling) mit 534 Ringen den Titel. Die Schützenklasse Compound gewann in diesem Jahr Christoph Kurz (SB/DJK Rosenheim) mit 538 Ringen und in der Schützenklasse Blankbogen holte sich Alfred Brinker (SV Pang) mit 478 Ringen den Titel.

Die weiteren Sieger der diesjährigen Gaumeisterschaft im Bogenschießen:

Recurvebogen: Stefan Schneider (SV Pang), Schützen, 552 Ringe; Angelika Roith (SV Pang), Damen, 466; Sophie Girndt (BSG) Raubling), Schüler A/w, 499; Simon Gaß (SV Pang), Schüler B/m, 419; Veronika Walter (BSG Raubling), Schüler B/w, 297; Michael Majer (BSG Raubling), Schüler C/m, 338; Manuela Schubert (BSG Raubling), Schüler C/w, 507; Lorenz Burgmaier (BSG Raubling), Jugend/m, 414; Katharina Bauer (BSG Raubling), Jugend/w, 547; Ferdinand Heinrich (SV Pang), Junioren/m, 426; Gebhard Joos (SV Pang), Altersklasse, 538; Christiane Huber (SV Pang), Damen-AK, 516; Manfred Beha (SV Pang), Senioren, 479.

Compoundbogen: Karol Nowakowski (SB Rosenheim, Schüler A, 502 Ringe; Johannes Stoiber (SB Rosenheim), Altersklasse, 564; Heidi Greulich (SB Rosenheim), Damen-AK, 538; Philipp Landgraf (SB Rosenheim), Junioren, 565.

Blankbogen: Jennifer Pothmann (SB Rosenheim), Damen, 375 Ringe.

Mit den geschossenen guten Ergebnissen werden sich wieder einige Rosenheimer Bogensportler zur oberbayerischen Meisterschaft Halle, die diesmal am 10. und 11. Dezember in der Gymnasiumhalle Raubling ausgetragen wird, qualifiziert haben und dort bei der Titelvergabe ein erhebliches Wort mitreden. gt

Kommentare