Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Landesliga-Ecke

Der SV Erlbach hat einen großen Schritt Richtung Meisterschaft in der Fußball-Landesliga Südost gemacht.

Die Mannschaft von Spielertrainer Lukas Lechner setzte sich beim Tabellendritten FC Sportfreunde Schwaig mit 1:0 durch und hat jetzt zwölf Punkte Vorsprung auf den FC Unterföhring, der noch mit einem Spiel im Rückstand liegt.

FC Sportfreunde Schwaig – SV Erlbach 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Johannes Maier (38.); Schiedsrichter: Patrick Meixner (BC Rinnenthal); Zuschauer: 295.mb