Landesliga-Ecke

Der SB Chiemgau Traunstein und der FC Töging sind in der Fußball-Landesliga Südost komplett aus der Spur und haben jeweils die dritte Niederlage in Serie kassiert. Die Traunsteiner unterlagen am Freitagabend dem ASV Dachau mit 0:4 und die Töginger hatten am Samstag trotz einer Vielzahl an Großchancen mit 0:2 gegen den TSV Velden das Nachsehen.

Mit dem dritten Saisonsieg hat Aufsteiger Velden jetzt die Abstiegszone verlassen. Den ersten Heimsieg hat der SC Kirchheim eingefahren und der ist mit dem 6:0 gegen Manching zudem überaus deutlich ausgefallen.

An der Tabellenspitze zieht der FC Ismaning unbeirrt seine Kreise: Die Mannschaft von Trainer "Jacky" Muriqi setzte sich bei Aufsteiger TuS Geretsried mit 3:1 durch und liegt weiter mit vier Punkten Vorsprung auf den FC Deisenhofen vorne, der sich von seiner deftigen Vorwochen-Niederlage in Dachau gut erholt zeigte und sich mit einem 3:1 gegen Landshut behaupten konnte. Der mit drei Niederlagen gestartete ASV Dachau hat nach dem sechsten Dreier in Folge Platz drei vor dem SC Eintracht Freising behauptet, der beim 3:0 gegen Türkgücü-Ataspor nichts anbrennen ließ.

SB Chiemgau Traunstein - ASV Dachau 0:4 (0:0). Tore: 0:1 Philipp Schmidt (68.), 0:2 Dimitrios Papadopoulos (79.), 0:3 Maximilian Bergner (89.), 0:4 Dennis Bergmann (90.); Zuschauer: 710.

FC Töging - TSV Velden 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Thomas Götzberger (39.), 0:2 Michael Koller (80.); Zuschauer: 455.

SB DJK Rosenheim - TSV Eching 2:2 (1:2). Tore: 0:1 Florian Wagner (14.), 0:2 Fabijan Hrgota (22., Foulelfmeter), 1:2 Florian Hofmann (29.), 2:2 Maximilian Höhensteiger (73., Foulelfmeter); Zuschauer: 60.

SC Eintracht Freising - SV Türkgücü-Ataspor München 3:0 (1:0). Tore: 1:0 Christian Haas (21.), 2:0 Sebastian Mihajlovic (56.), 3:0 Christoph Glas (86.); Zuschauer: 140.

SC Kirchheim - SV Manching 6:0 (1:0). Tore: 1:0 Bernhard Riedl (18., Foulelfmeter), 2:0 Almir Hasanovic (63.), 3:0 Bernhard Riedl (66.), 4:0 Almir Hasanovic (77.), 5:0 Denis Zabolotnyi (89., Foulelfmeter), 6:0 Christopher Geyer (91., Eigentor); Zuschauer: 80; Besonderheit: Gelb-Rot gegen Manchings Aleksandar Dmitrovic (28.).

TuS Holzkirchen - VfB Hallbergmoos-Goldach 2:3 (1:3). Tore: 1:0 Deniz Ömer Sari (23.), 1:1 Andreas Kostorz (27.), 1:2 Anselm Küchle (28.), 1:3 Stefan Huber (32.), 2:3 Julian Allgeier (86.); Zuschauer: 150.

TuS Geretsried - FC Ismaning 1:3 (0:1). Tore: 0:1 Bastian Fischer (35.), 0:2 Maximilian Siebald (52., Handelfmeter), 0:3 Alexander Auerweck (57.), 1:3 Maximilian Berwein (77.); Zuschauer: 130; Besonderheit: Rot gegen Geretsrieds Benedikt Buchner (52.) wegen Torraubs.

FC Deisenhofen - SpVgg Landshut 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Luca Tschaidse (23.), 1:1 Asllan Shalaj (39.), 2:1 Luca Tschaidse (45.), 3:1 Markus Mayer (68.); Zuschauer: 250.

SV Planegg-Krailling - FC Gerolfing 1:1 (0:0). Tore: 0:1 Florian Ihring (52.), 1:1 Antonio Jara Andreu (83.); Zuschauer: 90. mb

Kommentare