Ladys mit Golffinale

Auf der Anlage des Golfclub Schloss Guttenburg fand bei idealem "Ballflugwetter" das lang ersehnte Finale des diesjährigen JAB Anstoetz Ladies-Cup statt.

Insgesamt drei Turniertage wurden zur Gesamtwertung herangezogen, um die glückliche Siegerin aus den 150 Teilnehmerinnen des beliebten Damenturniers zu ermitteln.

Schon beim morgendlichen "Warm-up" auf den großzügigen Übungsanlagen des GC Schloss Guttenburg wurden die Damen von Profigolferin Elisabeth Esterl mental bestens auf die bevorstehende Finalrunde eingestellt.

Der Hauptsponsor WEKO scheute auch in diesem Jahr keine Kosten und Mühen und überreichte jeder Teilnehmerin zum Start ein kleines Präsent, das den Akteurinnen aus den zwölf verschiedenen Golfclubs das nötige Glück bringen sollte.

Petra Groh vom GC Ebersberg hatte schließlich in der Jahres-Gesamtwertung das größte Geschick mit der kleinen weißen Kugel bewiesen und sicherte sich somit den Gesamtsieg, der mit einem Hotelgutschein im Wert von 500 Euro belohnt wurde.

Die Ergebnisse des Finaltags im Einzelnen:

Brutto: Sonja Gersztein, GC Schloss Guttenburg.

Netto Klasse A: 1. Petra Groh, GC Ebersberg

2. Sheila Masanetz, GC Ebersberg, 3. Renate Rüber, GC Höslwang.

Netto Klasse B: 1. Brigitte Haas, GC Schloss Guttenburg, 2. Irene Pirner, GC Ebersberg, 3. Veronika Menzel, GC Schloss Guttenburg.

Netto Klasse C: 1. Dorothea Niemeier, GC Schloss Guttenburg, 2. Monika Höfner, GC Schloss Guttenburg, 3. Gordana Hirschböck, GC Schloss Guttenburg.

Jahresgesamtsieg: Petra Groh, GC Ebersberg.

Auf der herrlichen Sonnenterrasse des GC Schloss Guttenburg wurde noch bei ausgelassener Stimmung bis in die späten Abendstunden gefeiert und alle Damen waren sich sicher: "Im nächsten Jahr sind wir wieder mit dabei!" re

Kommentare