Kreuzeder wechselt zum TSV Grünwald

Bayernliga-Neuling FC Deisenhofen gibt Abwehrspieler Markus Kreuzeder ab.

Der 23-Jährige wechselt in die Landesliga Südost zum TSV Grünwald. Kreuzeder hat im Nachwuchs beim TSV 1860 München (U17) und bei der SpVgg Unterhaching (U19) gespielt. Nach einem Intermezzo beim FC Unterföhring kam der Defensivakteur 2017 zum FC Deisenhofen und konnte dort 2019 den erstmaligen Aufstieg in die Bayernliga feiern. dme

Kommentare