Kreispokal der Senioren

Waldkraiburg – Neun Moarschaften mit jeweils mindestens vier Eisstockschützen über 50 Jahren kämpfen am Sonntag, 13. Januar, in der Raiffeisen-Arena Waldkraiburg um den Pokal des Eisstocksportkreises 200 Mühldorf-Altötting im Mannschaftsspiel auf Winterbahnen.

Die Jagd auf Dauben und Stöcke startet um 8 Uhr.

Die vier erstplatzierten Moarschaften qualifizieren sich zudem für den Bezirkspokal, der am 28. Dezember in Rosenheim ausgetragen wird. Vor einem Jahr holte sich der SV Oberbergkirchen den Pot. Sie setzten sich mit vier bzw. fünf Punkten vor dem TSV Neumarkt-St. Veit und SV Unterneukirchen durch.

Eisstock Kreispokal Senioren Ü50 Starterfeld: TSV Neumarkt-St. Veit, SV Unterneukirchen, ESV Wang, DJK Niedertaufkirchen, TuS Alztal Garching, ESC Mößling, TSV Buchbach, SV Wacker Burghausen I und II. kam

Kommentare