Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


2. Kreisliga Rosenheim: TuS Raubling

+

Obwohl man sich in der Rückrunde mit einem Unentschieden gegen den ASV Au zufrieden geben musste, wurde man mit 33:3 Punkte Meister. Von links nach rechts: Moritz Bauer, Andreas Kristen, Felix Bursian, Dominik Hartl.

Der Vorsprung auf den Verfolger SV Schonstett betrug dabei immerhin vier Zähler. Moritz Bauer wurde zweitbester Spieler der Liga und landete mit Andreas Kristen im Doppel ebenfalls auf Rang zwei.

Kommentare