Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


3. Kreisliga Nord Rosenheim: TSV Soyen

+

Einen Zweikampf bis zum letzten Spieltag lieferten sich der TSV Soyen und der SV Söchtenau.

Obwohl der Meister TSV Soyen das Spitzenspiel knapp mit 6:8 verlor, hatte er am Ende mit 32:4 Punkten knapp die Nase vorne. Michael Pauker und Matthias Ganslmeier blieben in der Rückrunde sowohl im Einzel wie auch im Doppel ungeschlagen. Vorne von links: Moritz Gürtel, Kim Eder hinten von links: Mathias Ganslmeier, Michael Pauker.

Kommentare