Kolbermoors U12 holt sich den Titel

Die U12-Junioren des SV-DJK Kolbermoor haben sich den DJK-Hallenmeistertitel geholt.

Bei dem von Gastgeber SV/DJK Oberndorf organisierten Turnier siegten die Kolbermoorer in der Gruppenphase gegen die DJK München-Ost (3:0) sowie Oberndorf (6:1) und spielten gegen die DJK Ast 1:1 unentschieden. Das Halbfinale gegen die DJK Ramsau gewannen die Kolbermoorer mit 6:5 nach Neunmeterschießen, auch im Endspiel gegen die DJK SG Ottenhofen/Hörlkofen behielt das Team von Armin Parstorfer und Markus Schraml mit 8:7 nach Neunmeterschießen die Oberhand.

Kommentare