Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Tischtennis

Kolbermoors Damen mit 5:5-Remis

Im zweiten Heimspiel der noch jungen Saison mussten sich Kolbermoors Bundesliga-Tischtennisdamen in eigener Halle mit einem 5:5 Unentschieden gegen den TTC Weinheim zufriedengeben.

Beide Eingangsdoppel wurden zunächst verloren. Im ersten Einzeldurchgang schafften anschließend sowohl Kristin Lang mit einem Fünfsatzsieg gegen Daria Trigolos und Yuan Wan den 2:2 Ausgleich. Beim Spielstand von 5:4 verpasste es Naomi Pranjkovic in der letzten Begegnung gegen Jenny Wolf, den Sack zuzumachen (ein ausführlicher Bericht folg).eg

Kommentare