EISHOCKEY

Königsbrunn mit Dame im Tor

Der EHC Königsbrunn ist heute Freitag, 20 Uhr, in der Waldkraiburger Raiffeisen-Arena zu Gast.

Immerhin hat man am vergangenen Spieltag den Tabellenzweiten TEV Miesbach nach dem Penaltyschießen mit nur einem Punkt auf eigenem Eis zurückgelassen. Sollte die Damen-Nationaltorhüterin Jennifer Harß erneut einen Sahnetag wie am vergangenen Sonntag gegen Miesbach erwischen, so werden es die Löwen sicherlich nicht leicht haben.

Am Sonntag geht es für die Löwen dann in das rund 150 Kilometer entfernte Peißenberg. Die Eishackler haben, ebenso wie Königsbrunn, gleich mehrere große Motivationen für einen starken Auftritt gegen Waldkraiburg. Zum einen steht man auf Platz vier in der aktuellen Tabelle und ist mit 30 Punkten auf dem Konto bei weitem noch nicht gefestigt in den Top sechs und somit auf einem Play-off-Platz. Zum anderen möchte man natürlich nicht komplett den Anschluss an die Spitze verlieren, um dort doch noch ein Wörtchen mitreden zu können.

Kommentare