Klare Siege

Rott – Ganz nach Wunsch lief es für die Basketballer des ASV Rott.

Die U14 weiblich besiegte mit nur sechs Spielerinnen den TV Markt Schwaben in der Kreisliga Gruppe Ost mit 78:24 und bleibt Tabellenführer. Beste Werferinnen: Schreyer (24), Mühlhuber (16) und Brandl (14). Die Rotter U10 weiblich ist nach einem 69:25-Sieg gegen Jahn München an der Spitze der Bezirksoberliga. Die Rotter Damen III besiegten den TSV Jahn Freising mit 102:36. Beste Werferinnen waren Brandl (27), Hain (26) und Hain (25). In einem weiteren Heimspiel hieß es nach zehn Minuten schon 26:2 für die Rotter Damen III, die letztlich mit 80:24 siegten. Beste Werferinnen: Hain (29), Hain (20) und Mühlhuber (10). br

Kommentare