"Kids-Day" bei den Starbulls

Am kommenden Samstag haben Kinder ab 11 Uhr die Möglichkeit, gemeinsam mit Spielern aus der ersten Mannschaft der Starbulls Rosenheim in das Rosenheimer Eishockey hinein zu schnuppern. Das Wochenende rund um den Tag der Deutschen Einheit ist bei den Starbulls auf Familie und Nachwuchs ausgerichtet.

Während am Sonntag der "Pinktober-Familientag" stattfindet, gibt es bereits am Tag zuvor den "Starbulls-Kids-Day" als Schnuppertag für den Nachwuchs.

Der Nachwuchs der Starbulls Rosenheim zählt zu einer der erfolgreichsten Nachwuchsschmieden in Eishockey-Deutschland. Dabei ist der Verein natürlich auch immer auf der Suche nach neuen Talenten. Am Samstag nun hat der Nachwuchs (ab drei Jahren) die Möglichkeit, seine ersten Schritte auf dem Eis mit Spielern der ersten Mannschaft zu machen und den Spaß am Eishockey kennenzulernen. Das Schnuppertraining beginnt um 11 Uhr und endet um 12.30 Uhr. Alles was benötigt wird, sind (Fahrrad-)Helm und Handschuhe. re

Kommentare