KD-Erste mit Überraschung

Einen Überraschungserfolg gab es für die Isener KD Erste als Schlusslicht der Bezirksliga.

Die „Schmidt-Truppe“ entzauberte auf der Hausbahn den Exspitzenreiter SV Anzing 1 mit 2089:2062 Holz und holte dabei wichtige Abstiegspunkte. Die Ergebnisse KD 1: Rudi Schmidt mit 431:389 Holz, Uli Sperr 424:416, Hans Hiermann 400:377, Franz Lanzl 406:425 und Xare Grandl 428:455. ob

Kommentare