Katharina Bauer mit der FSG Tacherting an der Spitze

+

Die Bogenschützen der FSG Tacherting sind auch nach dem zweiten Wettkampftag Tabellenführer der Bundesliga Süd: In der Besetzung Felix und Moritz Wieser, Katharina Bauer aus Raubling und Johannes Maier gewannen die Sportler aus dem nördlichen Chiemgau in eigener Halle fünf ihrer sieben Duelle.

Hinzu kamen ein Unentschieden und eine Niederlage, sodass die FSG ihren Drei-Punkte-Vorsprung auf Verfolger SGi Welzheim wahren konnte. Vor 300 Besuchern in der Halle an der Stefan-Flötzl-Straße gab es für die FSG-Bogenschützen im Oberbayern-Duell gegen die BSG Ebersberg mit 0:6 die erste Saisonniederlage. Im abschließenden Top-Duell mit Welzheim ging’s eng zur Sache, am Ende stand mit 5:5 ein Unentschieden zu Buche – das einzige Remis in den 28 Duellen des Tages. Das Bild zeigt Katharina Bauer bei einem ihrer Versuche. Weitz

Kommentare