Karlsfeld löst Erlbach erneut ganz oben ab

Erneuter Wechsel an der Tabellenspitze der Fußball-Landesliga Südost: Der SV Erlbach musste den Platz an der Sonne nach der 0:1-Derbyniederlage beim FC Töging mal wieder räumen.

Nutznießer ist der TSV Eintracht Karlsfeld, der die Spitzenposition mit einem 3:1-Erfolg beim TuS Holzkirchen übernommen hat.

Die 517 Zuschauer am Wasserschloss mussten sich bis zur 90. Minute gedulden, ehe sie das Tor des Tages sahen, das der Töginger Martin Stefcak erzielte. Gar keine Tore gab es bei der Begegnung FC Unterföhring gegen Traunstein und im Verfolgerduell Hallbergmoos gegen Grünwald, wobei es in Unterföhring allerdings recht „bunt“ zuging, sodass bei Spielende nur noch 19 Mann auf dem Platz standen.

Der SB Rosenheim kassierte mit dem 0:3 beim 1. FC Passau die dritte Niederlage in Folge und hat bei diesen drei Pleiten satte 19 Gegentreffer einstecken müssen. Seine eklatante Auswärtsschwäche konnte der TSV Ampfing auch am 21. Spieltag nicht abstellen und musste sich beim Kirchheimer SC mit 1:3 geschlagen geben, dagegen kassierte der TSV Kastl mit dem 0:2 gegen den FC Sturm Hauzenberg eine bittere Heimniederlage: Während die Niederbayern durch den Dreier über den Strich sprangen, rutschte die Mannschaft von Trainer Jürgen Gal auf den ersten Relegationsrang ab.

Im Kellerduell hat der Tabellenvorletzte ASV Dachau Schlusslicht TSV Waldkirchen deutlich mit 4:0 bezwungen und schöpft damit auch wieder Hoffnung.

FC Töging – SV Erlbach 1:0 (0:0).Tor: 1:0 Martin Stefcak (90.); Zuschauer: 517.

TSV Kastl – FC Sturm Hauzenberg 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Marco Fernandes De Lima (56.), 0:2 Fabian Wiesmaier (89.); Zuschauer: 180

Kirchheimer SC – TSV Ampfing 3:0 (2:0).Tore: 1:0 Florian Rädler (13.), 2:0 Niklas Karlin (39.), 3:0 Noel Pfeiffer (52.); Zuschauer: 100.

1. FC Passau – SB Rosenheim 3:0 (2:0).Tore: 1:0 Patrick Rott (1.), 2:0 Patrick Rott (50.), 3:0 Ibrahim Yildirim (65.); Zuschauer: 150.

FC Unterföhring – SB Chiemgau Traunstein 0:0. Tore: Fehlanzeige: Zuschauer: 150; Besonderheiten: Rot gegen Unterföhrings Andreas Faber (44.) wegen groben Foulspiels; Gelb-Rot gegen Traunsteins Ivan Savric (50.); Gelb-Rot gegen Unterföhrings Nasrullah Mirza (90. + 2); Andreas Faber (Unterföhring) scheitert mit Handelfmeter an Torwart Marko Kao (33.).

VfB Hallbergmoos – TSV Grünwald 0:0.Tore: Fehlanzeige; Zuschauer: 150.

ASV Dachau – TSV Waldkirchen 4:0 (3:0).Tore: 1:0 Dennis Bergmann (5.), 2:0 Andreas Roth (23.), 3:0 Leon Schleich (30.), 4:0 Miridon Rexhepi (52.); Zuschauer: 90

TuS Holzkirchen – TSV Eintracht Karlsfeld 1:3 (1:0). Tore: 1:0 Sean Erten (35.), 1:1 Kubilay Celik (52.), 1:2 Ivan Ivanovic (60.), 1:3 Martin Schön (78.); Zuschauer: 110.

SpVgg Landshut – SE Freising 0:3 (0:2).Tore: 0:1 Florian Schmuckermeier (6.), 0:2 Asllan Shalaj (29., Eigentor), 0:3 Florian Bittner (48.); Zuschauer: 150. mb

Landesliga-Ecke

Kommentare