Kampf um den Pokal des Eisstockkreises

Waldkraiburg/Bad Aibling – Beim diesjährigen Kreispokal Herren werden die beiden Zweitligisten TSV Buchbach und SV Oberbergkirchen alles daran setzen, dass ihnen die DJK-SG Ramsau ihnen nicht wieder die Schau stiehlt und den Triumph wiederholt.

Im Vor-jahresfinale besiegten Thomas Neumaier, Norbert Lackner, Andreas Ott und Helmut Bischof die Buchbacher Robert Kerbl, Stephan Aigner, Josef Brand und Bernhard Gratzl knapp mit 16:10 Punkten.

Eisstock Kreispokal Herren Gruppe A Starterfeld: TSV Buchbach, SV Oberbergkirchen, ESV Wang, ESV Waldkraiburg, DJK-SG Ramsau II, SV Teising, TSV Buchbach II, TuS Töging, ESV Mittergars, SV Haiming, DJK SV Pleiskirchen, TSV Reischach.

Gruppe B: DJK-SG Ramsau, TuS Alztal Garching, ESV Wang II, EC Ebing, SV Wacker Burghausen, SV Oberbergkirchen II, ESC Mößling, TSV Gars, TSV Taufkirchen, EC Frauendorf, EC Altötting, EC Perach.

kam

Kommentare