KC Isen verteidigt den ersten Rang

Mit einem tollen Erfolg wartete die KC-„Erste“ diesmal auf und verteidigte Rang eins in der Bezirksoberliga.

Die Stiglmeier-Truppe explodierte am fünften Spieltag förmlich und siegte mit 2338:2208 Holz beim KC Steinmair Markt Schwaben. Bester Isener war Heini Stiglmeier mit 518:418 Holz.

Der KC Isen 2 hatte es im Orts-Derby mit dem Kreuz-Dreier zu tun und nach einer ausgeglichenen Anfangsphase gab es für die Dörfler-Crew am Ende doch noch einen klaren Sieg mit 2101:2023 Holz. Während die Gastgeber ganz oben stehen, liegt der KD schon wieder am Tabellenende der Bezirksliga. Die Derby-Ergebnisse: Alex Groß – Rudi Schmidt 443:396 Holz, Peter Brunauer – Xare Grandl 386:446, Rudi Faryna – Uli Sperr 437:391, Charly Dörfler – Hans Hiermann 406:381 und Ernst Schwebl junior - Franz Lanzl 429:409.

Einen völlig überraschenden Auswärtssieg gab es für die KC-Damen in der Kreisliga, man holte mit 1942:1874 Holz wichtige Punkte beim KC Poing 3. Beste bei Isen war Josefine Stiglmaier mit 424:378. ob

Kommentare