Internationales Debüt mit Rang acht

Aliyah Mai wurde in Oberstdorf Achte. mk

Aliyah Mai vom SV Pang qualifizierte sich für ihren ersten internationalen Wettbewerb in Oberstdorf, den Bavarian Open.

Sie ging mit einer schwungvollen Kür an den Start und erhielt für fehlerfreie schwierige Sprungkombinationen und schnell gedrehte Pirouetten eine tolle Punktzahl. Pech hatte die Läuferin mit einer Zeitüberschreitung und erhielt dadurch Punktabzug, was sie drei Plätze zurückwarf. Dennoch erreichte Mai mit dem achten Platz ein gutes Ergebnis in einem anspruchsvollen Wettbewerb. re

Kommentare