FUßBALL

Innenverteidiger für den SV Donaustauf

Einen weiteren Winterneuzugang meldet der Bayernliga-Neuling SV Donaustauf.

Es kommt Innenverteidiger Vaclav Heger, der zuletzt in der Landesliga Nordost für Kickers Selb aktiv war. Der 25-Jährige ist 1,90 Meter groß und soll die Abwehr stabilisieren. Heger wurde in seinem Heimatland Tschechien ausgebildet, und zwar beim FK Teplice. Nach einem Abstecher zum FK Most kehrte Heger wieder nach Teplice zurück. Von dort wechselte der Abwehrrecke Anfang 2016 in die Regionalliga Nordost zum VfB Auerbach, für den er als Stammspieler in dreieinhalb Jahren 105 Partien (acht Tore) absolvierte. dme

Kommentare