Hohes Niveau

Blockduell im Finalspiel zwischen Max Grass (rechts) gegen Sven Schäfer.

Kirchweidach – Bei der Chiemgau-Meisterschaft im Beach-Volleyball im Rahmen der TomatOpen in Kirchweidach (Tomaten-Verpackungshalle) zeigten die Teilnehmer ein hochklassiges Niveau.

Alle waren begeistert von den optimalen Rahmenbedingungen in der Halle.

Von 36 Mannschaften, die jeweils aus einer Dame und einem Herrn bestehen, qualifizierten sich zwölf für die Endrunde. Bis zu 200 Zuschauer aus dem gesamten Chiemgau sorgten für eine super Stimmung bei den Finalspielen.

Es siegte Sven Schäfer (FC Kirchweidach) mit Julia Dudenhöffer (SV Wacker Burghausen). Platz zwei belegte Max Grass (SV Taching) mit Antonia Bucher (TSV Bergen) und den dritten Platz holten sich Stephan Zdenek und Sarah Brugger.

Kommentare