GOLF

Höslwanger Jugend vorne platziert

Die Jugendlichen des GC Höslwang haben sich beim GC Pfaffing-Wasserburger Land beim Jugend- und Mini-Cup hervorragend in Szene gesetzt.

In der Klasse AK 12 wurde der Höslwanger Valentin Hoffrichter geteilter Zweiter mit Kilian Probst Öttl vom GC München Valley mit 15 Bruttopunkten, knapp hinter Sieger Henry Liebwein vom GC München Eichenried (17 Punkte). Weitere Platzierungen der Höslwanger: 5. Felix Pusch (10), 8. Moritz Poppe (8). Die Nettoklasse sah Moritz Fischer, GC Höslwang mit 41 Punkten als Sieger vor Felix Köglmeier-Neumann, GC Pfaffing-Wasserburger Land (40). In der Bruttowertung Klasse AK 12 nahmen Mira Müller (10) und Alina Göbl (8) vom GC Höslwang die Plätze zwei und drei ein. Mit einen Punkt Vorsprung gewann Madlen Gahren vom GC Pfaffing-Wasserburger Land (11). re

Kommentare