Höslwanger mit guten Leistungen

Die bayerische Meisterschaft AK 50 der Herren fand im Golfclub Lichte nau-Weickersdorf statt.

Unter den 80 Teilnehmern waren der Höslwanger Michi Beck und Josef Knon vom GC Höslwang. Beck teilte sich am Ende mit zwölf Schlägen über Par mit zwei weiteren Teilnehmern den siebten Platz in der Gesamtwertung, Knon belegte den geteilten 68. Platz. Beck war nur fünf Schläge hinter dem neuen bayerischen Meister Andre Bernreiter (Münchner Golfclub).

Die bayerische Meisterschaft der Damen wurde beim GC Lauterhofen ausgetragen. Dabei gewann Claudia Eibl. Die Höslwangerin Corinna Jansen teilte sich mit Petra Müller den neunten Platz. re

Golf

Kommentare