Hervorragende Ergebnisse der regionalen Eiskunstläufer

Daniela Grigoryan vom EV Rosenheim belegte den ersten Platz.
+
Daniela Grigoryan vom EV Rosenheim belegte den ersten Platz.

Der EV Rosenheim war im Kathrein-Stadion Veranstalter des Echo-Pokals im Eiskunstlaufen. 200 Eiskunstläufer aus Deutschland und Österreich zeigten ihr Können.

Hervorragend waren die Ergebnisse der 60 Sportler der regionalen Vereine aus Rosenheim, Pang und Bad Aibling. Sie konnten 40 Podestplätze für sich behaupten.

Bereits um 7.30 Uhr wurde der Wettkampftag von den Elementegruppen eröffnet. Aufgeteilt in 20 Kategorien, wurden je nach Vorgabe unterschiedliche Elemente von den kleinen Eislauftalenten gezeigt. Für viele der kleinen Sportler des EV Rosenheim war dieser Heimwettbewerb der allererste Wettbewerb im Eiskunstlaufen. Bei der anschließenden Siegerehrung durfte jedes Kind einen Pokal von Abteilungsleiterin Ludmilla Freier entgegennehmen. 25 kleine Eisprinzessinnen und Eisprinzen der regionalen Vereine standen sogar auf dem Stockerl und waren darauf natürlich ganz besonders stolz.

Weiter ging es mit den Kürprogrammen. Die in 20 weiteren Kategorien startenden Läuferinnen und Läufer boten dem Publikum ein abwechslungsreiches und sportlich beeindruckendes Programm. Die Kürläuferinnen der teilnehmenden Vereine zeigten gekonnte Sprünge und anmutige Pirouetten. 15 regionale Sportlerinnen und Sportler konnten Bestleistungen abrufen und wurden hierfür mit einem Podestplatz belohnt. Franziska Finsterwalder überreichte den strahlenden Siegern die Pokale.

Dieser Wettbewerb wurde von manchem Sportler als Generalprobe für die bayerischen Meisterschaften genutzt. Diese finden in 14 Tagen in Oberstdorf statt. Die Platzierungen der heimischen Vereine:

EV Rosenheim

Leoni Schimpfle Freiläufer Kür B 4. Platz, Aleksej Weber Freiläufer Kür Jungen 3. Platz, Julianne Freier Kunstläufer Kür A 3. Platz, Maria Leicht Kürklasse 8 mit Axel 2. Platz, Karina Gross Kürklasse 6 2. Platz, Vivian Betsche Hobbyläufer A 1. Platz, Anja Kuner Hobbyläufer A 5. Platz, Katharina Krawietz Hobbyläufer B 2. Platz, Tamara Moser Hobbyläufer B 3. Platz, Viktorija Stimac Sternschnuppen 3. Platz, Marianna Stimac Sternschnuppen 4. Platz.

SV Pang

Jule Gaal Elemente 1A 6. Platz, Leona Heinz Elemente 2A 3. Platz, Simona Pavic Elemente 2B 3. Platz, Aliyah Mai Elemente 4A 1. Platz, Sissi Dillinger Elemente 4A 2. Platz, Ledina Popaj Elemente 4A 5. Platz, Franziska Gartner Freiläufer Kür A 1. Platz, Emma Schill Kunstläufer Kür A 4. Platz Luise Fuchs Kunstläufer Kür A 6. Platz Aurelia Mai Kürklasse 8 ohne Axel 3. Platz, Alexandra Boxler Kürklasse 8 mit Axel 6. Platz, Eva Balduzzi Sternschnuppen 1. Platz, Rebecca Röckl Sternschnuppen 2. Platz, Anastasia Gorte Anfänger U11 2. Platz.

ERC Bad Aibling

Helena Domschke Beginner - Elemente 1 A 3. Platz, Henri Thurmaier Elemente 2 - Jungen 1. Platz, Jonas Marek Elemente 2 - Jungen 2. Platz, Martin Hamberger Elemente 4C 3. Platz, Sarah Marek Kürklasse 8 ohne Axel 2. Platz, Maria Thurmaier Kürklasse 8 ohne Axel 4. Platz, Emilia Gebert Kürklasse 6 3. Platz, Dilara Feindor Anfänger B 1. Platz, Alexandra Alscher Nachwuchs B 1. Platz, Kilian Alscher Nachwuchs B 2. Platz.

TuS Bad Aibling

Lena Rohmacker Elemente 2A 5. Platz, Junis Polster Elemente 2B 1. Platz, Jennifer Gültling Elemente 2B 5. Platz, Katharina Schaffer Elemente 2C 1. Platz, Melanie Andraschko Elemente 3D 3. Platz, Josephine Rapp Elemente 3D 5. Platz, Lea Zappe Elemente 3E 1. Platz, Linda Schäfers Elemente 4B 4. Platz, Alexandra Maslik Elemente 4C 2. Platz. re

Kommentare