Heimspiele für PTSV

Rosenheim – Zum Auftakt der Rückrunde steht für die beiden Badminton-Teams des PTSV Rosenheim am Samstag ab 14 Uhr in der Luitpoldhalle ein Heimspieltag auf dem Programm.

Die erste Mannschaft trifft dabei als Tabellenführer der Bezirksliga Süd zuerst auf den TSV Ebersberg 2. Um 16 Uhr stehen sich dann Ebersberg und der SV Germering gegenüber. Abgeschlossen wird dieser Spieltag dann um 18 Uhr mit der Partie der Rosenheimer gegen das aktuelle Schlusslicht Germering. Die Einheimischen dürfen sich keinen Punktverlust erlauben, wenn sie am Ende der Saison wieder in die Bezirksoberliga zurückkehren wollen. Für einen Einsatz stehen Heiko Peckmann, Christoph Bisig, Matthias Kleibel, Thomas Mahin, Susanne Breitrainer und Manuela Kurz zur Verfügung.

Die zweite Mannschaft des PTSV spielt in der Bezirksklasse B-Ost ebenfalls am Samstag um 14 Uhr gegen den TSV Ebersberg 4. Für 18 Uhr ist dann die Begegnung mit dem TSV Neubiberg-Ottobrunn 6 angesetzt. Hier stehen Florian Peters, Ganesh Nelliparambil, Somas Konappalli, Michael Veicht, Johanna Veicht und Saskia von Campe im Aufgebot. mkl

Kommentare