Hallenfußball beim ESV Mühldorf

Mühldorf. – Am kommenden Samstag startet der ESV Mühldorf den 22.

Toerring Cup, ein Hallenfußballturnier für Herrenmannschaften. Gespielt wird in der Landkreishalle in Mühldorf an der Töginger Straße. Anstoß ist um 11.30 Uhr. Das Endspiel ist auf 16.30 Uhr terminiert. In der Gruppe A treten an: SG Tüßling 2, TSV Polling, FC Grünthal 2, TuS Mettenheim 2. In der Gruppe B spielen: DJK Raitenhaslach, ESV Mühldorf, SV Waldhausen 2 und der SV Erlbach 2. Pokalverteidiger ist die SG aus Tüßling/Teising.

Am Sonntag treten ab 12.15 Uhr acht Oldie-Mannschaften in der Landkreishalle an um im Hallenfußball den Kreismeister auszuspielen. In der Gruppe A spielen: TSV Polling, FC Mühldorf, TV Kraiburg, SG Schwindegg-Obertaufkirchen. In der Gruppe B treten an: TuS Mettenheim, ESV Mühldorf, SG Gars-Grünthal, VfL Waldkraiburg. Pokalverteidiger ist hier der TV Kraiburg. Das Endspiel findet um 16.15 Uhr statt. Der Eintritt ist zu beiden Hallenturnieren frei.

Kommentare