Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kolbermoorer Fußballer spielen am 9. April gegen Kroatien

Gruber und Pelz bei den DFB-Allstars

Beim DFB-Futsal-Cup stellte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zum ersten Mal eine Futsal-Auswahlmannschaft. Es war ein wichtiger Schritt zur Entwicklung der Sportart in Deutschland. Auch in diesem Jahr findet wieder ein Auswahlspiel statt. Am 9. April trifft die DFB-Mannschaft in der Arena am Nürburgring auf Kroatien. Mit dabei sind auch Viktor Gruber und Franz-Xaver Pelz vom SV-DJK Kolbermoor.

Der Torhüter und der Edeltechniker gehören zum Team der talentiertesten deutschen Futsalspieler - abgesehen von den Akteuren der vier Teams, die zur gleichen Zeit in der Arena am Nürburgring den DFB-Futsal-Cup ausspielen. Trainer Paul Schomann und sein Assistent Janosch Emonts haben ein Team am Start, das auch auf Auslandserfahrung verweisen kann. Der Stuttgarter Kevin Reinhardt spielte im vergangenen Jahr in Teplice (Tschechische Republik), Benjamin Sahel ist aktuell in Spanien aktiv. Das Aufgebot der DFB-Allstars:

Tor: Viktor Gruber (SV-DJK Kolbermoor), Manuel Klon (Futsal Panthers Köln).

Feldspieler: Tamer Dönmez (MSV Hamburg - Team Yasar), Daniel Gerlach (Futsal Panthers Köln), Christian Liebig (SV Blau-Gelb Müseln), Daniel Magalhaes (America Latina Frankfurt), Franz-Xaver Pelz (SV-DJK Kolbermoor), Kevin Reinhardt (SV Stuttgart 09), Benjamin Sahel (CD Olimpic de Triana Futbol Sala), Ali Yasar (MSV Hamburg - Team Yasar), Mounir Zerouali (Eintracht Frankfurt Futsal), Alan Zimmermann (TSV Bretzenheim).

Auf Abruf: Ricardo Blume (Hertha BSC Berlin Futsal), Anton Kniller (Eintracht Frankfurt Futsal), Florian König (Futsal-Club Berlin), Tomasz Luzar (UFC Münster), Ignazio Scozzari (Futsal Club Portus Pforzheim). tn

Kommentare