FUSSBALL

Ott geht

Zwei Spieler verlassen den Regionalliga-Aufsteiger SV Seligenporten in der Winterpause: Mittelfeldspieler Noah Tiefel zieht es zum ASV Neumarkt.

Tiefel hatte es bei den Klosterern nur auf sechs Einsätze gebracht. Zuvor war der 21-jährige Stammspieler in der Bayernliga Nord beim 1. SC Feucht. Abwehrspieler Florian Bauer legt eine Pause ein. Der Defensivakteur hat nur neunmal für den SVS gespielt und blieb dabei ohne Torerfolg.

Den 1. FC Nürnberg II, verlässt Mike Ott. Der 21-Jährige, der im Nachwuchs beim TSV 1860 München gespielt hat, wechselt nach Thailand zum Zweitligisten Ang Thong FC. dme

Kommentare