Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Gars gewinnt beim Namensvettern

-
+
-

Die schon traditionelle, etwa 370 Kilometer lange Fahrt zum Sommerturnier des Namensvettern Gars am Kamp in Niederösterreich ist für die Moarschaft des TSV Gars am Inn heuer zum Triumphzug geworden.

Bernhard Mittermaier, Fritz Neumair, Harald und Till Eder setzten sich gegen die acht Mannschaften zählende Konkurrenz mit 14:2 Punkten an die Spitze vor Schrems (12:4) und Mistelbach (10:6). Als Siegprämie gab es Gersten- und Rebensaft.Kamhuber

Kommentare