Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Nach 13 sieglosen Spielen

3:2-Sieg der Wasserburger Löwen: Denz kam und drehte das Spiel

-
+
Der Ausgleichstreffer von Denz

Was für ein Spiel am Freitagabend in der Wasserburger Altstadt: Mit 0:2 lagen die Wasserburger Bayernliga-Fußballer gegen das Spitzenteam Donaustauf im Rückstand und dann kam Michael Denz.

Wasserburg - Er wurde in der 49. Minute für den verletzten Hannes Hain eingewechselt wurde. Erst traf Denz in der 62. Minute mit einem schönen Schuss zum 1:2- Anschlusstreffer, dann scheiterte er mit einem schönen Schlenzer am Gäste-Keeper (69.) und zwei Minuten später traf der Wasserburger mit einem wuchtigen Kopfball nach einer Ecke (Bild). Doch damit nicht genug: Wieder nur zwei Minuten später erzielte Bruno Goncalves vor 415 Zuschauern den 3:2-Siegtreffer.

Weitere Nachrichten zum Sport in der Region finden Sie hier.

Fast hätte Michael Denz mit einem Schuss aus 35 Metern noch das 4:2 erzielt, ehe es in eine hektische Schlussphase ging, in der Kenan Muslimovic noch den Pfosten für die Gäste traf (90.). Doch dieses Mal war das Glück im Gegensatz zu vielen Spielen vorher auf der Wasserburger Seite und so konnte die Löwen nach 13 sieglosen Spielen endlich wieder einen Erfolg feiern. Der letzte dreifache Punktgewinn lag über zwei Monate zurück und war am 4. August beim 3:2-Heimsieg gegen Hankofen.

Kommentare