Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wer gewonnen hat

Fussball-Kreisklasse 3

Der vorletzte Spieltag der Fußball-Kreisklasse 3 ist Geschichte.

Vier Spiele wurden gespielt, das Duell des Meisters aus Aschau/Inn gegen den TSV Neuötting wurde abgesagt – die Punkte gehen an die „Veilchen“.

Im Rennen um den Aufstiegs-Relegationsplatz hat sich der TuS Engelsberg durchgesetzt. Der Tabellenzweite gewann gegen den SV Unterneukirchen klar mit 4:0 und hat einen Spieltag vor dem Ende vier Punkte Vorsprung auf Verfolger Kirchweidach/Halsbach. Profitiert hat Engelsberg von der Niederlage der SG gegen Oberbergkirchen. Der abstiegsbedrohte SVO hat mit dem 2:0-Sieg alle Aufstiegsträume der SG begraben. Oberbergkirchen steht trotz der drei Punkte aber weiter auf dem Abstiegs-Relegationsplatz, weil auch der FC Mühldorf dreifach gepunktet hat.

Die Mühldorfer besiegten den SV Haiming mit 3:0, Thomas Bichlmeier traf doppelt. Am letzten Spieltag kommt es also zum Fernduell zwischen Oberbergkirchen, Mühldorf und Altötting, wer in die Relegation muss. Im Spiel um die goldene Ananas gewann der TSV Neumarkt-St. Veit noch mit 4:1 gegen Pleiskirchen. Sebastian Bauer traf doppelt.

TuS Engelsberg – SV Unterneukirchen 4:0 (1:0). Tore: 1:0 Johannes Ofner (2./Eigentor). 2:0 Dennis Czika (60.). 3:0 Sven Illguth (83.). 4:0 Markus Abel (85.). Zuschauer: 150.

SG Kirchweidach/Halsbach – SV Oberbergkirchen 0:2 (0:1). Tore: 0:1 Johannes Breiteneicher (27.). 0:2 Alexander Greimel (70.). Gelb-Rot: Johannes Haider (90. + 3/ Kirchweidach). Zuschauer: 100.

TSV Neumarkt-St. Veit – SV/DJK Pleiskirchen 4:1 (4:0). Tore: 1:0 Florian Sporrer (10.). 2:0 Sebastian Bauer (25.). 3:0 Sebastian Bauer (29.). 4:0 Michael Höckinger (30.). 4:1 Alfred Grumann (63.). Zuschauer: 70.

FC Mühldorf – SV Haiming 3:0 (2:0). Tore: 1:0 Michael Drjupin (2.). 2:0 Thomas Bichlmeier (45.). 3:0 Thomas Bichlmeier (57.). Zuschauer: 120.

obe