Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sport in der Region

Fußball-Kreisklasse 3

Der SV Aschau/Inn hat sich phänomenal aus der Winterpause zurückgemeldet.

Der Spitzenreiter der Fußball-Kreisklasse 3 hat gegen den SV-DJK Pleiskirchen klar mit 6:1 gewonnen. Bereits nach fünf Minuten eröffnete Waldemar Miller, der einen Doppelpack erzielte, die Torflut. Maximilian Hagl konnte zwar nach 19 Minuten für die Gastgeber ausgleichen, doch nur eine Minute später gingen die Gäste wieder in Front und bauten diese Führung bis zum Spielende auf fünf Treffer aus. Die Veilchen bauen ihre Tabellenführung somit auf elf Punkte aus.

Auch der TSV Neumarkt-St. Veit ist mit einem Sieg in die Frühjahrsrunde gestartet. Gegen den TV Altötting gewann der Tabellendritte mit 3:1. Altötting ging zwar vor der Halbzeitpause in Führung, doch Michael Spirkl und Sebastian Bauer drehten die Partie für den TSV spät. Andreas Hirschberger machte in der Nachspielzeit dann den Deckel drauf.

In den zwei weiteren Partien des Spieltags fielen keine Tore: Der TuS Alztal Garching und der FC Mühldorf trennten sich genauso wie der SV Unterneukirchen und der SV Haiming torlos. Mühldorf bleibt durch den Punkt vier Zähler vor den Abstiegsplätzen. Unterneukirchen konnte gegen Haiming auch eine ganze Halbzeit in Überzahl nicht zu drei Punkten nutzen.

TV Altötting – TSV Neumarkt-St.Veit 1:3 (1:0). Tore: 1:0 Gerhard Lüdicke (39.). 1:1 Michael Spirkl (72.). 1:2 Sebastian Bauer (87.). 1:3 Andreas Hirschberger (90. + 3). Gelb-Rot: Martin Hofbauer (90. + 1/Neumarkt-St.Veit). Zuschauer: 70.

SV-DJK Pleiskirchen – SV Aschau/Inn 1:6 (1:3). Tore: 0:1 Waldemar Miller (5.). 1:1 Maximilian Hagl (19.). 1:2 Konstantin Karamanlis (20.). 1:3 Thomas Deißenböck (43.). 1:4 Waldemar Miller (58.). 1:5 Mathias Berghammer (63.). 1:6 Erhan Yazici (66.). Zuschauer: 130.

TuS Alztal Garching – FC Mühldorf 0:0. Tore: Fehlanzeige; Gelb-Rot: Michael Drjupin (90. + 4/Mühldorf). Zuschauer: 100.

SV Unterneukirchen – SV Haiming 0:0. Tore: Fehlanzeige; Gelb-Rot: Felix Lautenschlager (52./Haiming). Zuschauer: 130.

Torschützenliste

19 Tore: Georg Reiter (TSV Neumarkt-St. Veit).

9 Tore: Thomas Deißenböck (SV Aschau/Inn).

obe

Kommentare