Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUSSBALL-KREISKLASSE 2

Neuer Spitzenreiter der Fußball-Kreisklasse 2 ist der FC Maitenbeth.

Durch den 2:1-Sieg gegen den TSV Eiselfing bleibt der FCM weiter ungeschlagen und steht mit acht Punkten aus vier Spielen ganz oben.

Die erste Niederlage musste dagegen der TSV Wasserburg II hinnehmen. Nach der 1:4-Niederlage gegen den TSV Babensham rutscht die Bayernliga-Reserve mit sieben Punkten auf Platz zwei hinter den FC Maitenbeth ab, punktgleich mit Gegner Babensham.

Mit einem 4:1-Sieg ist der SV Tattenhausen in die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von Christian Hofmann drehte dabei einen frühen Rückstand noch in einen klaren Sieg. Gegner Schechen bleibt weiter ohne Sieg auf dem vorletzten Platz.

Den ersten Dreier der Saison konnte der SV/DJK Griesstätt feiern. Nach zwei Niederlagen zum Start wurde der DJK-SV Edling mit 3:2 besiegt. Edling holte dabei einen 0:2-Rückstand in Unterzahl auf, ehe Christian Bürger das Spiel für Griesstätt entscheiden konnte.

Mit einem 3:1-Sieg beiCroatia Rosenheim hat der TuS Großkarolinenfeld drei Zähler errungen. Dabei entschieden die Gäste die Partie mit zwei Treffern nach der Pause.

FC Maitenbeth – TSV Eiselfing 2:1 (2:1). Tore: 0:1 Bernhard Dirnecker (21.). 1:1 Michael Schambeck (30.). 2:1 Robert Grassl (45. + 1). Zuschauer: 70.

SV Tattenhausen – SV Schechen 4:1 (1:1). Tore: 0:1 Josef Weichselbaumer (11.). 1:1 Andreas Daxenbichler (13.). 2:1 Thomas Masberg (51.). 3:1 Florian Hofmann (61.). 4:1 Matthias Riedl (82.). Zuschauer: 130.

NK Croatia Rosenheim – TuS Großkarolinenfeld 1:3 (1:1). Tore: 0:1 Markus Pfaus (9.). 1:1 Marin Kurtovic (27.). 1:2 Fabian Dodl (61.). 1:3 Peter Ilchmann (70.). Zuschauer: 50.

TSV Babensham – TSV Wasserburg II 4:1 (1:0). Tore: 1:0 Stefan Fink (25.). 2:0 Tobias Aimer (51.). 2:1 Luca Wagner (61.). 3:1 Tobias Aimer (80.). 4:1 Matthias Semmler (82.). Zuschauer: 170.

SV/DJK Griesstätt – DJK-SV Edling 3:2 (1:0). Tore: 1:0 Robert Bürger (3.). 2:0 Josef Ott (51.). 2:1 Till Schindler (65.). 2:2 Rico Altmann (67.). 3:2 Christian Bürger (71.). Rot: Johannes Thaller (55./Edling). Zuschauer: 100.

Torschützenliste

3 Tore: Guiseppe Costanzo (TSV Wasserburg II), Julien Santana-Mielke (SV-DJK Kolbermoor), Florian Wagner (TSV Eiselfing), Luca Wagner (TSV Wasserburg II).obe

Kommentare