SKILANGLAUF

Funtrail-Finale in der Chiemgau Arena

Die Rennen mit Zeitnahme im Rahmen der Bioteaque-Langlauftournee im Rahmen der Sparkassen-Cups des SV Chiemgau sind bereits beendet, doch nun steht noch eine weitere Veranstaltung an: Weil beim ersten Wettkampf auf der Scharitzkehl der Funtrail wegen der Schneelage ausgefallen war, holt der SV Oberteisendorf nun diese Startmöglichkeit für die jüngsten Skilangläufer (ohne Zeitnahme) am Samstag ab 14 Uhr in der Ruhpoldinger Chiemgau Arena nach.

Dabei stehen drei Strecken in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Auswahl. Kinder, die keinem Langlaufverein angehören, aber zumindest in irgendeinem Verein sind, dürfen ebenfalls mitmachen und können sich unter E-Mail michahofmeister@t-online.de bis Freitag anmelden – die Kinder aus Langlaufvereinen werden über ihre Clubs angemeldet. Gelaufen wird in klassischer Technik. re

Kommentare