Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUßBALL

Fürth II meldet noch zwei Neuzugänge

Regionalligist SpVgg Greuther Fürth II meldet zwei Neuzugänge: Aus Schweden kommt Mittelstürmer Rodin Deprem.

Der 21-Jährige besitzt auch die türkische Staatsangehörigkeit. Zuletzt stürmte Deprem in seinem Heimatland Schweden in der 1. Liga für Örebro SK. Zweiter Neuzugang ist der zentrale Mittelfeldspieler Joel Bustamente. Der 19-Jährige, der die Staatsangehörigkeiten von Mexiko und Spanien besitzt, kickte zuletzt in den USA für die FC Dallas Acedemy. Die Fürther verlassen haben in der Winterpause Niclas Egerer (SC Eltersdorf), Can Beklan Coskun (FSV Zwickau), Blaine Ferri (Ziel unbekannt), Dominik Wüst (FC Bayern Alzenau), Carlos De la Cruz (Fortuna Köln II) und Jonathan Muiomo (FSV Optik Rathenow). dme

Kommentare