EISHOCKEY

Fünf Starbulls in der BEV-Auswahl

Im Rahmen des Förderkonzeptes führte der Bayerische Eissport-Verband (BEV) ein überregionales Leistungscamp für die U15-Nachwuchstalente im Landesleistungszentrum in Landshut durch.

Für das achtköpfige Trainerteam stand dabei ein spezifisches Training, die Überwachung der Entwicklung wie auch die Talentsichtung für anstehende Maßnahmen im Vordergrund. Fünf Starbulls-Talente von den Verbandstrainern nominiert: Neben Torhüter Paul Stocker und den Verteidigern Kilian Kühnhauser und Nils Schnellhase waren die Stürmer Kilian Böhm und Jannick Stein Teil der BEV-Auswahl. re

Kommentare