FIS-Rennen am Sudelfeld: Marina Wallner siegt, Linus Witte holt sich den deutschen U21-Meistertitel

Marina Wallner (SC Inzell/BPOL Bad Endorf) hat am Samstag beim FIS-NJC-Slalom des SC Aising-Pang auf dem Sudelfeld – NJC steht für National Junior Championship – die internationale Wertung der Damen vor Elese Sommerova aus Tschechien und Celina Haller aus Italien gewonnen.

Lara Klein vom SC Lenggries/CJD wurde Vierte und damit deutsche U18-Jugendmeisterin. Franziska Berger, ebenfalls SC Lenggries, wurde Achte und damit deutsche U21-Juniorenmeisterin. Linus Witte vom SC Bad Aibling kam beim FIS-NJC-Slalom der Herren auf Rang zehn gesamt und gewann damit den deutschen Meistertitel der U21-Junioren. Deutscher U18-Jugendmeister wurde Felix Lindenmayer vom TSV Heimenkirch als 19. gesamt. Die internationale Wertung der Herren gewann Tom Verbeke aus Belgien vor den Österreichern Armin Dornauer und Simon Oberhamberger. Bester Deutscher war Nikolaus Pföderl vom SC Lenggries auf Platz acht. Die Bilder zeigen Marina Wallner (links) und Linus Witte. Paul/sc

Kommentare