FECHTEN

Feldkirchner sammeln Ranglistenpunkte

Beim Qualifikationsturnier um Ranglistenpunkte sind drei Fechter vom TV Feldkirchen nach Fürth zum Andras-Cup gefahren.

Florian Benders erkämpfte sich in der Klasse U20 den 14. Platz. Laura Schlagbauer musste sich im ersten K.-o.-Gefecht geschlagen geben und erreichte in der U13 weiblich den neunten Rang. Raphael Balk konnte sich in der U13 männlich auf Platz acht vorkämpfen. Alle drei Fechter vom TV Feldkirchen fuhren nach vielen Gefechten mit Punkten für die Ranglisten nach Hause. re

Kommentare