Fehlstart von Weiß-Blau-Eintracht

Waldkraiburg – Am 2. Spieltag in der Bezirksoberliga kegelten die Herren von Weiß-Blau-Eintracht Waldkraiburg 1 bei SKC Frischauf Weilheim 1.

Der Mannschaftsbeste Rainer Schenk (563:539) und Michael Koglin (534:588) verloren beim 1:1 30 Holz. Miro Hadzic (497:525) und Konrad Kasmannshuber (531:514) stellten auf 2:2, verloren aber weitere 11 Kegel. Hans Christian (530:557) und Peter Ebert (553:550/1:3) verloren beide ihre Duelle und somit auch das Spiel bei einem Gesamtergebnis von 3208:3273 mit 2:6.

Die Zweite spielte auswärts beim SKK Kirchanschöring 2. Daniel Noeren (491:529) und der Mannschaftsbeste Manuel Brosig (523:464) gingen beim 1:1 mit 231 Kegel in Führung. Christian Fischer (492:531) und Lenz Mittermaier (478:516) hatten keine Chance gegen ihre Gegner und so verloren sie beim 1984:2040 mit 1:5.

Kommentare