FUSSBALL

FC Pipinsried verliert erfahrenen Torhüter

Der FC Pipinsried, souveräner Spitzenreiter in der Bayernliga Süd, muss ab sofort ohne Tim Oberwahrenbrock auskommen, der zum westfälischen Oberligisten Hammer SpVgg wechselt.

Der 30-Jährige bat aus privaten Gründen, die ihn zurück in die Heimat rufen, um Vertragsauflösung. „Seine Gründe sind für uns nachvollziehbar, weshalb wir seiner Bitte um Vertragsauflösung nachgekommen sind. Mit Tim verlieren wir einen integren und erfahrenen Torwart. Aktuell laufen Gespräche mit möglichen Nachfolgern“ so Pipinsrieds Sportlicher Leiter Tarik Sarisakal. dme

Kommentare