Ex-Zweitliga-Spielergeht nach Bayreuth

Regionalligist SpVgg Bayreuth hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet: Es kommt Dennis Lippert (24), der für den 1.

FC Nürnberg in der 2. Bundesliga gespielt hat. „Es freut uns, dass wir mittlerweile für solche Spieler interessant sind“, sagt Trainer Timo Rost. Der Linksverteidiger wechselte 2012 zur U17 nach Nürnberg und ging dann den Weg bis zu den Profis. In der 2. Bundesliga kam Lippert 2017 sechsmal zum Einsatz, ehe ihn ein Kreuzbandriss aus der Bahn warf. dme

Fussball

Kommentare