TISCHTENNIS

TTV erwartet Großkampftag

Der Tischtennis-Bezirk Oberbayern Ost veranstaltet am Sonntag in Zusammenarbeit mit dem TTV Rosenheim unter der Leitung von Andreas Gruber (Babensham) und Barbara Reschberger (Kirchanschöring) den Bezirksbereichsentscheid West der diesjährigen Mini-Meisterschaften.

Qualifiziert für diese Veranstaltung, die ab 9.30 Uhr (Anmeldeschluss 9 Uhr) in der Johann-Rieder-Realschule, Am Nörreut 10, in Rosenheim beginnt, sind alle Teilnehmer aus den diversen Ortsentscheiden, die bisher durchgeführt wurden. Zur Austragung kommen sowohl bei den Mädchen wie auch bei den Buben drei Altersklassen: Altersklasse 1 (Jahrgänge 2007 und 2008), Altersklasse 2 (Jahrgänge 2009 und 2010) sowie Altersklasse 3 (Jahrgänge 2011 und jünger). Die ersten acht Spieler und Spielerinnen jeder Altersklasse – insgesamt 48 Nachwuchsakteure – qualifizieren sich für den Bezirksentscheid am 22. März in Haiming. eg

Kommentare