FUßBALL

Erster Neuer für Schwaben Augsburg

Der Süd-Bayernligist TSV Schwaben Augsburg, der in der Winterpause nur den vorletzten Platz belegt, meldet den ersten Winterneuzugang.

Vom FC Stätzling aus der schwäbischen Bezirksliga Nord kommt der offensive Mittelfeldspieler Maximilian Heiß, der dort auch Kapitän war. Der 25-Jährige, der für Stätzling auch schon 35 Landesliga-Spiele (6 Tore) zwischen 2016 und 2018 absolviert hat, ist in den letzten zweieinhalb Jahren zu einem Leistungsträger gereift. Heiß hat in der Bezirksliga Nord in 51 Punktspielen 20 Treffer erzielt und weitere 19 vorbereitet. dme

Kommentare