Für das Ergebnis des 13. Spieltags sorgten in der Fußball-Kreisklasse 4 Tittmoning und Oberteisendor

Für das Ergebnis des 13. Spieltags sorgten in der Fußball-Kreisklasse 4 Tittmoning und Oberteisendorf.

Erst in der 94. Minute machte Albert Buxmann mit seinem vierten Tor zum 7:5-Endstand aller klar für Tittmoning. Deutlich torärmer ging es im Verfolgerduell in Tacherting zu, wo Vachendorf eine 0:1-Niederlage kassierte. Luca Redwitz besorgte kurz vor der Pause das Tor des Tages. Der SV Ruhpolding egalisierte den 0:2-Pausenrückstand beim SV Laufen noch. Ebenfalls 2:2-Unentschieden endete die Partie zwischen dem SC Anger und Traunstein II.

SV Linde Tacherting – SC Vachendorf 1:0 (1:0).Tore: 1:0 Luca Redwitz (42.). Zuschauer: 150.

SV Laufen – SV Ruhpolding 2:2 (2:0).Tore: 1:0 Helmuth Putzhammer (13.), 2:0 Helmuth Putzhammer (20.), 2:1 Thomas Hipf (58.), 2:2 Stefan Brügmann (64.). Gelb-Rot: Helmuth Putzhammer (82./Laufen). Zuschauer: 110.

SC Anger – SB Chiemgau Traunstein II 2:2 (1:1).Tore: 1:0 Christian Höglauer (30.), 1:1 Kurt Weixler (45.), 1:2 Mark Ziemann (56.), 2:2 Michael Mayer (70.). Gelb-Rot: Georg Kuglstatter (80./Anger), Kurt Weixler (86./Traunstein), Michael Noppinger (90. + 1/Anger). Zuschauer: 110.

Torschützenliste

11 Tore:Daniel Larisch (SV Linde Tacherting)

9 Tore:Fabian Motz (FC Bischofswiesen), Stefan Plößl (SC Anger). lule

Fussball-

Kreisklasse 4

Kommentare