Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Wegen einem Corona-Fall

Beide Eishockeyspiele des Bayernligisten EHC Waldkraiburg abgesagt

EHC-Angreifer Patrick Zimmermann (links) muss mit seinen Teamkollegen am Wochenende pausieren.
+
EHC-Angreifer Patrick Zimmermann (links) muss mit seinen Teamkollegen am Wochenende pausieren.

Die für Freitag und Sonntag angesetzten Bayernliga-Partien Des EHC Waldkraiburg gegen die Eispiraten aus Dorfen und den ESC Geretsried müssen ausfallen Grund hierfür ist ein Corona-Verdachtsfall im Team des EHC Waldkraiburg.

Waldkraiburg – Grund für die Absage der beiden Wochenend-Eishockeyspiele des EHC Waldkraiburg gegen Dorfen und Geretsried ist ein Corona-Verdachtsfall im Team des EHC, möglicherweise auf die Partie am vergangenen Sonntag gegen den EHC Königsbrunn zurückzuführen ist.

Keine Symptome und fit

Der betroffene Spieler ist vollständig geimpft und zeigt auch keinerlei Symptome und ist fit. Um das Virus jedoch nicht weiter zu verbreiten und um sicher zu gehen, schreiben die Regularien in einem solchen Fall vor, dass Spiele abgesagt werden.

Karten behalten ihre Gültigkeit

Bereits gekaufte Karten für die Partie in der Raiffeisen-Arena behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit für den Nachholtermin. Bereits gekaufte Stream-Zugänge werden entweder storniert und zurückgebucht oder behalten, falls möglich, ihre Gültigkeit. Dies wird der Verein im Verlauf des Freitags mit den Partnern abklären.

Mehr zum Thema

Kommentare