Stockschiessen

Mit einer blütenweißen Weste von zwölf gewonnenen Mannschaftsspielen hat der TSV Buchbach der DJK-SG Ramsau die Verteidigung des Kreispokals der Herren vermasselt.

Zunächst pflügten sich Stefan Aigner, Josef Brand, Bernhard Gratzl, Robert Kerbl und Helmut Gassner in der Raiffeisen-Arena Waldkraiburg mit 22:0 Punkten durch die Vorrundengruppe A, danach landete der Zweitligist einen überlegenen 21:5-Finalsieg gegen die Bayernliga-Schützen aus Ramsau.

Im Duell um den dritten Rang behielt der TSV Gars gegen den SV Oberbergkirchen die Oberhand. Den fünften Rang sicherte sich Buchbach II, das aber auf seinen Startplatz beim Bezirkspokal am 8. Dezember verzichtete. Deshalb fährt der TuS Alztal Garching als fünfte Moarschaft nach Bad Aibling.

Indem pro Vorrundengruppe drei teilnehmende Moarschaften absteigen müssen, geht es für den TuS Töging, SV Teising, SV Haiming, ESC Mößling, EC Altötting und FC Perach in die Kreispokal-Gruppe 2 nach unten. Die Ergebnisse:

Gruppe A: 1. TSV Buchbach 22:0 Punkte; 2. SV Oberbergkirchen 20:2; 3. TSV Buchbach II 14:8, Stocknote 1,346; 4. DJK-SG Ramsau II 14:8, 1,143; 5. ESV Waldkraiburg 13:9; 6. ESV Wang 12:10; 7. ESV Mittergars 10:12; 8. TSV Reischach 8:14; 9. DJK-SV Pleiskirchen 7:15; 10. TuS Töging 5:17; 11. SV Teising 4:18; 12. SV Haiming 3:19.

Gruppe B:1. DJK-SG Ramsau 16:6, 2,160; 2. TSV Gars 16:6, 1,794; 3. TuS Alztal Garching 15:7; 4. ESV Wang II 14:8; 5. EC Ebing 14:8; 6. TSV Taufkirchen 14:8; 7. SV Wacker Burghausen 12:10; 8. EC Frauendorf 10:12; 9. SV Oberbergkirchen II 10:12; 10. ESC Mößling 5:17; 11. EC Altötting 4:18; 12. FC Perach 2:20.

Platzierungsspiele:Um Platz 1: Buchbach – Ramsau 21:5; um Platz 3: Gars – Oberbergkirchen 18:12; um Platz 5: Buchbach II – Garching 20:8; um Platz 7: Ramsau II – Wang II; um Platz 9: Ebing – Waldkraiburg 22:5. kam

Kommentare