Fussball-Kreisklasse 2

Eine spannende Angelegenheit bleibt der Titelkampf in der Fußball-Kreisklasse 2.

Am 15. Spieltag kam Spitzenreiter SV Amerang gegen die SpVgg Pittenhart über ein 1:1 nicht hinaus. Damit konnte der TV Obing mit einem überzeugenden 5:1-Heimsieg gegen Ramerberg gleichziehen. Dabei trafen Christian Specht und Gerald Dobler je zweimal.

Aufstiegschancen darf sich auch noch der Tabellendritte SV Söchtenau ausrechnen, der sich beim 7:1 gegen Breitbrunn-Gstadt im ersten Durchgang in einen wahren Torrausch spielte. Zwar gingen die Gäste vom Chiemsee früh durch Alessandro Guerreri mit 1:0 in Führung, aber dann ließ es Söchtenau mit sechs Treffern in 28 Minuten krachen. Vor allem bei Stefan Weinfurtner (drei Tore) lief es wie geschmiert.

Beim Spitzenspiel in Amerang erwischten die Hausherren vor 90 Zuschauern keinen guten Tag. Gäste-Goalgetter Philipp Linner hatte für Pittenhart ein halbes Dutzend Chancen, der Treffer fiel aber eher überraschend auf der Gegenseite durch Johannes Linhuber zum 1:0. Nach der Pause wendete sich aber das Blatt. Pittenharts Keeper Reithmeier vereitelte eine Ameranger Großchance zum möglichen 2:0, und später gelang Philipp Linner doch noch der 1:1-Ausgleich.

TV Obing − SV Ramerberg 5:1 (3:0). Tore: 1:0 Christian Specht (23.), 2:0 Christian Specht (25.), 3:0 Maximilian Glasl (27.), 4:0 Gerald Dobler (72.), 4:1 Xaver Anton Diptmar (85.), 5:1 Gerald Dobler (90.). Zuschauer: 90.

SV Söchtenau-Krottenmühl – TSV Breitbrunn-Gstadt 7:1 (6:1)

Tore: 0:1 Alessandro Guerrieri (11.), 1:1 Christian Schiessl (14.), 2:1 Stefan Weinfurtner (15.), 3:1 Stefan Weinfurtner (23.), 4:1 Michael Freiberger (30.), 5:1 Andreas Dorner (32.), 6:1 Stefan Weinfurtner (42.), 7:1 Peter Linner (54.). Zuschauer: 60.

SV Amerang – SpVgg Pittenhart 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Johannes Linhuber (27.), 1:1 Philipp Linner (75.). Gelbrot: Soungo Diakite (83./Amerang). Zuschauer: 100.

FC Maitenbeth – ASV Rott 3:2 (2:1). Tore: 1:0 Michael Schambeck (6.), 2:0 Johannes Dichtler (35.), 2:1 Simon Hifinger (42.), 3:1 Manuel Trofimon (64.), 3:2 Tim Sponar (76.). Zuschauer: 80.

DJK Edling – TSV Eiselfing 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Frederik Schramme (12.), 1:1 Stefan Schuster (18.), 2:1 Frederik Schramme (31.), 3:1 Frederik Schramme (60.). Zuschauer: 75.

SV/DJK Oberndorf – Seeon/Seebruck 1:1 (0:1). Tore: 0:1 Maximilian Gruber (38.), 1:1 Andreas Schwinghammer (75.). Gelbrot: Dominik Lindlmeier (83./Oberndorf). Zuschauer: 80.

DJK Griesstätt – TSV Babensham 2:2 (0:1). Tore: 0:1 Tobias Aimer (14.), 0:2 Tobias Aimer (56.), 1:2 Josef Ott (81.), 2:2 Christoph Inninger (89.). Zuschauer: 100.

Torschützenliste: 16 Tore: Philipp Linner (SpVgg Pittenhart). 15 Tore: Lukas Maierbacher (ASV Rott). lule

Kommentare