Eigengewächs Florian Krumpe bleibt bei den Starbulls Rosenheim

Florian Krumpebleibt den Starbulls erhalten. Ziegler

Vertragsverlängerung bei den Starbulls Rosenheim: Der Eishockey-Oberligist hat sich mit Verteidiger Florian Krumpe (21) für die kommende Spielzeit geeinigt.

Rosenheim– Der 1,84m große Krumpe durchlief sämtliche Altersstufen der Starbulls-Nachwuchsschmiede und ging in der Saison 2016/17 zum ersten Mal für seinen Heimatverein im Seniorenbereich aufs Eis. Der gebürtige Rosenheimer zeigte dabei von der ersten Sekunde an sein Talent. In den vergangenen drei Spielrunden erzielte der ehemalige U20-Nationalspieler in 141 Oberligaspielen für die Starbulls insgesamt vier Tore und 30 Vorlagen.

Trainer Sicinski: „Ein sehr zuverlässiger Verteidiger“

„Florian Krumpe ist in meinen Augen ein sehr zuverlässiger Verteidiger, der ganz viel Stabilität und Ruhe in unseren Abwehrbereich und damit auch in unsere ganze Mannschaft bringt“, sagt Starbulls-Trainer John Sicinski. „Neben seinem großen Talent ist er auf und neben dem Eis auch ein vorbildlicher Arbeiter. Zusätzlich ist Florian sehr lernwillig und lernfähig und steckt trotz seiner inzwischen vorhandenen Erfahrung noch mitten in seinem Entwicklungsprozess“, so Sicinski weiter.

„Ich fühle mich in der Mannschaft und im Umfeld sehr wohl“

Krumpe selbst sagt zu seiner Vertragsverlängerung: „Schon seit meiner frühen Kindheit gehe ich für die Starbulls aufs Eis und bin quasi hier im Verein und groß geworden. Ich fühle mich in der Mannschaft und im Rosenheimer Umfeld sehr wohl und sehe hier aktuell für mich sehr gute Möglichkeiten für meine Entwicklung.“ re

Kommentare